Info

21. Boogie Attack am 10./11. September 2022

   2 Tage Workshops & Party!

Wir, die Jukebox Stompers,  freuen uns, dass wir dieses Jahr wieder mit euch zwei tolle Tage mit Workshops und Party erleben konnten. Letztes Jahr konnten wir leider nicht mit euch durchstarten, da wir wegen den Corona-Maßnahmen die Veranstaltung auf dieses Jahr verschieben mussten.  Wir hatten für 2021 hochkarätige und motivierte Trainer engagiert, welche an euch ihre Tipps und Tricks weiter gegeben haben. Und wir sind sicher, dass ihr viele schöne Stunden erlebt und wieder wertvolle Anregungen und neue Kenntnisse zum Boogie & Jive-Tanzen bekommen habt. Sehen wir optimistisch nächstes Jahr einer neuen Ausgabe der Boogie Attack ohne irgendwelche Einschränkungen entgegen. Wir konnten fast das komplette geplante Trainerteam vom Jahr 2019  engagieren, mit Trainerpaaren aus Großbritanien, Österreich, Italien und Deutschland.

20 Jahre Jubiläum 2021  

Leider schon vorbei, nächstes Jahr wieder!

Die diesjährige Jubiläumsveranstaltung war ein tolles Workshop-Wochende. Wir danken allen Teilnehmern, Trainern und Helfern für ihre Unterstützung. Die Online-Anmeldung war vom  Februar 2021 bis zum 31. August 2021 geöffnet, ist nun geschlossen. Der Klassenplan mit den Kursen im Rückblick:

Klassenplan & Kurse 2021           Die Lage der Trainungsstääten findet ihr hier: Hallen

Bis bald und auf ein Wiedersehen

Eure Jukebox Stompers

GruppenFoto 2018
Gruppenbild/Eröffnung von 2021
 

Liebe Fans von Boogie und Jive Dance,

Zur 20. Boogie Attack 2021 konnten wir Spendengelder in Höhe von 1824,42 Euro einsammeln. Dafür ein Dankeschön an alle Teilnehmer, Trainer und Helfer, welche so zahlreich gespendet hatten. Von dem Geld haben wir 1524,42 Euro an die "Elternhilfe krebskranker Kinder Leipzig e.V." übergeben. 300,- Euro haben wir an die "Arbeitsgemeinschaft der Markkleeberger Sportvereine (AGMSV)" übergeben, zur Unterstützung für die Arbeit dieser Gruppe für den Betrieb gemeinnütziger Vereine im Markkleeberg.

Eure Jukebox Stompers

 

Seminarablauf (grob)

Es werden Workshops zu den Tänzen Boogie Woogie und Rockabilly Jive in verschiedenen Leistungsstufen (Level 1 bis 4) angeboten. Das Seminar findet an 2 Tagen mit je 3 Einheiten von je einer Stunde und 15 Minuten statt. Danach könnt ihr eine vierte Unterrichtsstunde "Spezial" mit einem Thema frei wählen. Zwischendurch gibt es immer eine kleine Pause von einer halben Stunde. In den Pausen könnt ihr euch stärken, dieses Jahr aber nur in Selbstversorgung (wegen ev. dann noch geltenden Corona-Maßnahmen).

An beiden Tagen müsst Ihr ungefähr eine Zeit von ca. 9:00 bis 16:00 Uhr einplanen. Neben dem Training gibt es am Sonnabend eine Party für ausgiebiges Tanzen von Boogie Woogie und Rockabilly Jive zur Musik der 50er und 60er Jahre. Auf der Party könnt ihr das frisch Erlernte gleich ausprobieren und die Show der Trainer genießen.


Boogie Party 1956

facebook  Wir bei Facebook...
  • Geändert am .
  • Gelesen: 85913